hd

Come and Find Me

David ist sehr glücklich mit seiner Freundin Claire. Doch auf einmal ist diese wie vom Erdboden verschluckt und David kommt damit nicht zurecht. Er stellt Nachforschungen an und findet Dinge heraus, die so gar nicht mit dem übereinstimmen, was er erlebt hat. Langsam kommt ihm der Verdacht, dass Claire nicht die ist, die sie ihm vorgespielt hat zu sein. Und je weiter er mit seinen Nachforschungen kommt, desto weniger Erkenntnisse kann er gewinnen. Bald fängt er an, an sich selbst zu zweifeln und seiner Wahrnehmung zu misstrauen.
GBR 2016
120 min
Genre: Drama/Movie
Regie: Zack Whedon
Darsteller: Aaron Paul, Annabelle Wallis, Garret Dillahunt
Studio: Splendid Film
FSK: 16
Preis: € 4,98
Preis HD: € 5,98

Inhalt

Kein Abschiedsbrief, kein Hinweis auf eine Entführung, keine Vorwarnung: Von einem Tag auf den anderen verschwand Davids (Aaron Paul) Freundin spurlos aus seinem Leben. Gerade als David dabei ist, nach über einem Jahr die erfolglose Suche nach Claire (Annabelle Wallis) aufzugeben, stößt er zufällig auf eine neue Fährte. Alle Hinweise deuten darauf hin, dass Claire nicht die Person war, die sie zu sein schien. Die frische Spur bringt ihn allerdings nicht nur ein Stück näher an Claire, sondern ruft auch gefährliche und gewaltbereite Fremde auf den Plan, die mit der Vermissten anscheinend eine offene Rechnung zu begleichen haben ...

Quelle: Archiv/ Presseheft