hd

Die Hollars - Eine Wahnsinnsfamilie

Als seine Mutter wegen eines Tumors am Gehirn operiert werden soll, erstattet der in New York lebende Künstler John Hollar seiner Familie ein Besuch ab. Dabei lässt er seine hochschwangere Freundin Rebecca zurück. Das Kleinstadtchaos nimmt seinen Lauf. John muss sich seiner Vergangenheit stellen. Da wäre seine Ex-Freundin Gwen, die sich wieder an ihn ranschmeißt, sein Bruder und sein größter Highschool-Rivale.
USA 2016
120 min
Genre: Comedy/Movie
Regie: John Krasinski
Darsteller: Charlie Day, Richard Jenkins, Sharlto Copley
Studio: Sony
FSK: o.A.
Preis: € 4,98
Preis HD: € 5,98

Inhalt

John Hollar (John Krasinski) lebt in New York City, wo er sich mehr oder weniger erfolgreich als Künstler durchschlägt. Als er von der Krankheit seiner Mutter (Margo Martindale) erfährt, reist er in seine alte Heimat und muss sich dort den Herausforderungen einer typischen Kleinstadt im Herzen der USA stellen. Zurück im Haus, in dem er einst aufwuchs, wird John postwendend mit den Problemen seiner zerrütteten Familie, einem alten Highschool-Rivalen und einer übereifrigen Ex (Mary Elizabeth Winstead) konfrontiert, während seine Freundin (Anna Kendrick) in New York kurz vor der Geburt des gemeinsamen Kindes steht. Nach einem Drehbuch von Jim Strouse inszenierte John Krasinski mit seinem zweiten Spielfilm eine gleichermaßen urkomische wie herzzerreißende Geschichte, die den Blick in berührender Weise auf familiäre und freundschaftliche Bindungen richtet. Neben seiner Rolle als Regisseur und Hauptdarsteller fungierte John Krasinski auch als Produzent an der Seite von Tom Rice, Allyson Seeger und Ben Nearn. Als Executive Producers zeichneten Michael London und Janice Williams sowie Mike Sablone und Drehbuchautor Jim Strouse verantwortlich. Zum Darsteller-Ensemble gehören weiterhin Sharlto Copley (Ron Hollar), Richard Jenkins (Don Hollar), Charlie Day (Jason), Josh Groban (Reverend Dan) und Randall Park (Dr. Fong).

Quelle: Archiv/ Presseheft