hd

Das Gespenst von Canterville

Fantasykomödie. Der Geist von Eleanor Canterville ist dazu verdammt, bis in alle Ewigkeiten im Familienschloss umherzuspuken und jeden zu vertreiben, der dort wohnen möchte. Auch dank der Unterstützung ihres Dieners war Eleanor damit bisher sehr erfolgreich. Als die französische Familie Otis das Schloss kauft, ist es damit jedoch vorbei: Die modernen Leute lassen sich von einem Geist nicht beeindrucken und die Kinder erlauben sich einen Spaß nach den anderen mit dem Eleanor. Nur zu Teenager Virginia scheint sie einen besonderen Draht zu haben.
FRA,BEL 2016
90 min
Genre: Comedy/Movie
Regie: Yann Samuell
Darsteller: Audrey Fleurot, Michael Youn, Michele Laroque
Studio: Universum Film GmbH
FSK: 6
Preis: € 4,98
Preis HD: € 5,98

Inhalt

Die 16-jährige Virginia ist alles andere als begeistert, als ihre verrückte Mutter und ihr arbeitswütiger Vater beschließen, in das alte, alleinstehende Schloss Canterville zu ziehen. Beim Einzug werden sie von Hausgeist Aliénor überrascht. Aliénor ist eine unverschämte Adelsdame aus dem 18. Jahrhundert und dazu verdammt, als Geist zu leben, da kein Mann sie ertragen konnte. Ihre Aufgabe ist es außerdem Virginias Familie aus dem Schloss zu vertreiben. Virginia kommt das gerade recht. Sie denkt sich zusammen mit Aliénor und dem Nachbarsjungen Erwan, der sich Hals über Kopf in Virginia verliebt, immer neue Streiche aus.

Quelle: Archiv/ Presseheft