hd

Bailey - Ein Freund fürs Leben

Tragikomödie. Der im Tierheim lebende Golden Retriever Bailey findet eines Tages in der Familie des kleinen Ethans ein neues Zuhause. Einige Jahre später hilft Bailey dem Teenager dabei, das Herz seiner Mitschülerin für sich zu gewinnen. Als Bailey schließlich betagt stirbt, landet er nicht wie erwartet im Hundehimmel, sondern wird als deutsche Schäferhündin Ellie wiedergeboren, die mit ihrem Partner bei der Chicagoer Polizei auf Verbrecherjagd geht. Ellie stirbt bei einem Einsatz und der Kreislauf der Wiedergeburt setzt sich erneut fort.
USA 2017
60 min
Genre: Family/Movie
Regie: Lasse Hallstrom
Darsteller: Bryce Gheisar, Dennis Quaid, Peggy Lipton
Studio: Constantin Film Verleih GmbH
FSK: o.A.
Preis: € 4,98
Preis HD: € 5,98

Inhalt

Der berührende Familienfilm „Bailey – Ein Freund Fürs Leben“ wird ganz aus der Perspektive des Hundes erzählt. Basierend auf dem Bestsellerroman „Ich gehöre zu dir“ (Originaltitel: „A Dog’s Purpose“) von W. Bruce Cameron inszeniert Regisseur Lasse Hallström („Madame Mallory Und Der Duft Von Curry“, „Gottes Werk & Teufels Beitrag“) die gefühlvolle Geschichte des treuen Hundes Bailey, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt. Ethan ist acht Jahre alt, als der verspielte Golden Retriever Bailey sein bester Freund wird. Hund und Herrchen sind unzertrennlich und überstehen sogar Ethans ersten Liebeskummer zusammen. Auch als ihre gemeinsame Zeit zu Ende ist, verlässt Bailey sein Herrchen niemals: Im Lauf der Jahrzehnte kehrt der treue Hund in verschiedenen Reinkarnationen zurück – sogar als Polizeihündin (ja, ein Mädchen!) – und lernt mit jedem neuen Leben etwas dazu, bis er den längst erwachsenen Ethan (Dennis Quaid) endlich wiederfindet…

Quelle: Archiv/ Presseheft