hd

T2 Trainspotting

Mark ist, nachdem er mit 16.000 Pfund nach Amsterdam verschwunden war, wieder in Edinburgh. 20 Jahre sind seitdem vergangen und es scheint sich einiges geändert zu haben im Leben der Freunde: Begbie, verheiratet und Vater eines Sohnes, plant aus dem Gefängnis zu fliehen, Sick Boy alias Simon erpresst Freier, Mark wurde am Herzen operiert und da ist schließlich noch Spud, der inzwischen einen Sohn hat und mit dem Schreiben begonnen hat. Für ihn scheint ein Leben ohne Drogen, nicht lebenswert. Werden ihm die Freunde helfen können?
GBR 2017
120 min
Genre: Drama/Movie
Regie: Danny Boyle
Darsteller: Ewan McGregor, Ewen Bremner, Jonny Lee Miller
Studio: Sony
FSK: 16
Preis: € 4,98
Preis HD: € 5,98

Inhalt

Mit einer Gelegenheit fing alles an... durch Verrat brach alles auseinander. Seitdem sind zwanzig Jahre vergangen. Vieles hat sich verändert, vieles aber auch nicht. Mark Renton (Ewan McGregor) kehrt zu dem einzigen Ort zurück, an dem er jemals zu Hause war. Sie warten auf ihn: Spud (Ewen Bremner), Sick Boy (Jonny Lee Miller) und Begbie (Robert Carlyle). Trauer, Verlust, Freude, Rache, Hass, Freundschaft, Liebe, Sehnsucht, Angst, Reue, Diamorphin, Selbstzerstörung und Gefahr für Leib und Seele kann er nicht entkommen. Und alle wollen ihn gebürtig willkommen heißen...

Quelle: Archiv/ Presseheft