hd

Gestüt Hochstetten

Rund um die Uhr, einfach auf Knopfdruck mit Ihrer UPC Fernbedienung bestellen wann immer sie wollen. Jede bestellte Folge können Sie sich nach der Eingabe Ihres PIN-Codes innerhalb eines Zeitraums von 48 Stunden so oft ansehen, wie Sie wollen, vor- und zurückspulen oder länger pausieren.
AUT 2017
47 min
Genre: Drama
Darsteller: Aaron Karl, Heidi Berger, Julia Franz Richter
Studio: Splendid Film
Preis Einzelfolge: € 0,98
Preis Einzelfolge HD: € 1,48
Preis Staffel: € 6,98
Preis Staffel HD: € 9,98

Inhalt

In der 1.Staffel der österreichischen Serie Gestüt Hochstetten- bestehend aus 8 Folgen - dreht sich alles um Macht, Intrigen und Sehnsucht rund um das Trakehner-Pferdegestüt Hochstetten.

Synopsis:

Alexandra Winkler (Julia Franz Richter) lebt allein in Wien, wo sie in einer Großbäckerei arbeitet. Eines Tages hält sie ein Testament in der Hand, das sie zur Alleinerbin des Trakehner-Gestüts Hochstetten macht. Alexandra, bei Adoptiveltern aufgewachsen, dachte immer, dass ihre beiden Eltern vor langer Zeit bei einem Verkehrsunfall ums Leben kamen. Völlig unerwartet hat sie nun auch drei Halbgeschwister - Maximilian (Christoph Luser), Silvia (Patricia Aulitzky) und Leander (Laurence Rupp), die bereits andere Pläne mit ihren Erbanteilen hatten und weder von dem Testament, noch von der unehelichen Halbschwester wussten. Während Alexandra einerseits eine unabdingbare Sehnsucht nach Familie in sich verspürt, muss sie lernen, sich gegen die Anfeindungen ihres charismatischen und machtbesessenen Halbbruders Maximilian und dessen Geliebter Maggie Loss (Jeanette Hain) zur Wehr zu setzen. Gleichzeitig entblättert sich Zug um Zug ein finsteres Familiengeheimnis. Unterstützung findet sie in der Freundschaft zu dem Trakehnerpferd "Dezember" und bei ihrer Freundin Paula Novak (Mariam Hage).

Quelle: Archiv/ Presseheft